Über mich

Hallo, ich bin Sissi Grießler und ich bin dein Körpercoach.

 

Ich helfe dir über dich hinauszuwachsen, indem du mehr in dich hineinwächst. Du fühlst dich in deinem Körper gut aufgehoben,

 

  • weil du gelernt hast dich zu entspannen, auch in wirklich stressigen Situationen,

  • weil du mit Schmerz und Angst besser umgehen kannst,

  • und weil du dein Denken geöffnet und deine Einstellung zu dir selbst geändert hast.

Wieso tue ich was ich tue?

Am besten erklärt sich, wieso ich Körpercoach geworden bin, an meiner eigenen persönlichen Geschichte.

 

Ich hatte eine schwierige und sehr herausfordernde Kindheit. Es gab in meiner Familie einige Probleme und ich fand als Kind und Jugendliche Strategien und Verhaltensweisen um da möglichst heil durchzukommen.

 

Strategien aus der Kindheit

Hauptsächlich waren es diese drei Muster, die mich durch diese Zeit brachten:

  1. Ich konnte gut ignorieren, mir Dinge schön reden und von einem schöneren Leben träumen.

  2. Ich konnte gut abwarten, durchhalten und auf bessere Zeiten hoffen.

  3. Ich konnte mich gut anpassen und unauffällig sein.

 

Diese Strategien haben sich mit der Zeit völlig automatisiert, waren mir also nie bewusst, und ich habe sie bis in mein junges Erwachsenenalter mitgenommen. Da diese Strategien nicht meinem „natürlichen“ Verhalten entsprechen, haben sie klarerweise große Nachteile.

 

Immer weitermachen bis zum Burnout?

Bei einem Blick in die Zukunft sah ich nur Dunkelheit, es löste ein trostloses Gefühl aus. Ich war eine eher grantige Persönlichkeit, die niemanden recht nahe an sich heranließ. Ich hatte zwar viele Freund*innen, aber in Wirklichkeit waren es meist nur Bekannte, die ich auf Abstand hielt.

 

Ich war in vielen Situationen passiv, zurückhaltend und abwartend. Und gleichzeitig hielt ich mich immer sehr beschäftigt, war innerlich unruhig und hatte einen zugepflasterten Terminkalender. Entspannung hieß für mich mit Freund*innen bis tief in die Nacht Bier zu trinken. So brachte ich mich selbst fast in ein Burnout.

 

Im Studium die Entscheidung etwas zu ändern

Während meiner Studienzeit wurde mir aber immer klarer, dass ich nicht mehr lange so weitermachen kann und auch nicht ewig vor meiner Vergangenheit davonlaufen wollte. Also probierte ich verschiedene alternative Methoden aus. Eine Psychotherapie oder ein Besuch bei einem Arzt waren damals für mich absolut keine Option, weil ich nicht als verrückt abgestempelt werden wollte. (Ja, da hatten ich und meine Familie keine guten Erfahrungen gemacht. Mittlerweile sehe ich das anders.)

 

Alternative Therapie gesucht und gefunden

Schlussendlich landete ich bei eine Praktikerin der Grinberg Methode. Ich saß auf dem Massagetisch, sie begutachtete meine Füße (wie schräg!) und stellte mir unangenehme Fragen. Wobei mir damals alle Fragen zu meiner Persönlichkeit unangenehm waren. Ich wusste dann in der Sitzung nicht so recht, was sie genau von mir wollte, wie ich nun richtig atmen sollte, was sie meinte mit hinspüren. Mir ging es danach aber viel besser und ich fühlte ganz genau, dass so eine Körpertherapie das Richtige für mich war. Diesem Gefühl bin ich gefolgt und habe es nicht bereut.

 

Nach einem Jahr so viel mehr Ich

Nach einem einjährigen Prozess hatte ich wahnsinnig viel erreicht. Ich war eine viel stabilere und ausgeglichenere Persönlichkeit. Ich merkte, dass ich mein Leben selbst wieder unter Kontrolle hatte und wie wunderbar sich Verantwortung anfühlen kann.

Das hat dazu geführt, dass ich in meinem beruflichen sowie in meinem Privatleben vorankam. Ich traute mich größere Veränderungen vorzunehmen.

 

Weitergeben was ich gelernt habe

Diese tiefgreifende Erfahrung bewog mich dazu selbst die Ausbildung der Grinberg Methode zu machen. Ich möchte das weitergeben, was ich selbst gelernt habe. Wir alle schleppen Verhaltensweisen mit uns herum, die uns total in unserer Entfaltung behindern. Das muss nicht so sein.

 

Hey, das Leben kann viel schöner sein, als du glaubst!

Body of Power

 

Ich bin Mitglied von Body of Power. Das ist ein Kollektiv aus Expert_innen verschiedenster Richtungen der Körperarbeit. Unsere Mission ist es, Menschen dabei zu unterstützen, über den Körper ihr volles Potential wahrzunehmen und in die Welt zu tragen.

 

Wir bringen das Thema Körperarbeit in Unternehmen.

Mehr über Body of Power.


 

© 2020 Sissi Grießler  | Impressum  | Datenschutz | Newsletter

Praxis Wien: Mariahilfer Straße 112/Stiege 2/Tür 18, 1070 Wien. Praxis Vita-Höflein: Planierungsstraße 21, 3421 Höflein an der Donau

Telefon: 0676-3871095